Schwarmbatterie speichert Windstrom nahe Sylt

Im norddeutschen Örtchen Braderup, auf dem schleswig-holsteinischen Festland unweit von Sylt, wird es bald eine Premiere geben: Dort entsteht die größte Batterie Deutschlands. Hunderte Stromspeicher werden zu einem Giganten zusammengeschaltet, der es auf eine Speicherleistung von vier Megawatt bringt.
[Read more…]

So werden Hausbesitzer energieautark

Der Stromspeicher – so lohnt er sich. Es war lange Jahre der Traum vieler Besitzer einer Fotovoltaikanlage: Ihren Strom nicht nur ins Netz einzuspeisen, sondern ihn zu 100 Prozent selbst zu verbrauchen. Bisher fehlten aber die dafür nötigen Batterien, um den Strom für wolkige Tage oder die Nacht zu speichern. Das ändert sich jetzt, denn immer mehr Unternehmen bringen Keller-Akkus auf den Markt.
[Read more…]

Den Wind puffern

Neuartige Speichersysteme rücken eine grüne Vollversorgung in erreichbare Nähe. Eine neuartige Idee hierzu kommt aus den USA. Das US-Startup „LightSail“ will die überschüssige Energie von Windanlagen in einem komprimierten Sprühnebel aus Wasser speichern. Damit würde die grüne Vollversorgung in erreichbare Nähe rückt. Wie das System funktioniert zeigen wir hier.
[Read more…]

Energiespeicher – das Thema auf der Intersolar 2012

Sonne auf Abruf. Energiespeicher waren der neuester Trend auf der Intersolar 2012. Der Trend auf der diesjährigen Solar-Branchenmesse Intersolar Europe geht zu Energiespeicherlösungen.

91 Aussteller waren alleine in der Kategorie „PV Energiespeicher“ auf der diesjährigen Intersolar gelistet. Auch auf der Konferenz, die im Vorfeld der Messe stattfand, [Read more…]

Erstes Serienprodukt Power-to-Gas vorgestellt

Auf der Intersolar wurde am häufigsten die Stromspeichertechnologie Power-to-Gas als aussichtsreichste aller Stromspeichertechnologien genannt. Die Firma H-TEC stellt nun als erste ein Serienprodukt zu dieser neuen Speichertechnologie vor.

Energie umzuwandeln ist das eine, sie zu speichern das andere
[Read more…]

Energie speichern im Erzbergwerk

Neue Speichertechnologie. Um Strom aus Sonne und Wind rund um die Uhr liefern zu können brauchen Stromproduzenten neue Speichertechnologien. Ausgediente Erzbergwerke könnten sich zur Energiespeicherung nutzen lassen. [Read more…]