Rette die Energiewende, Herr Gabriel

Energieblogger_intersolar

Vom 4.-6. Juni traf sich auf der Intersolar in München alles was in der Branche Rang und Namen hat. Obwohl die Blase am Photovoltaik-Markt im letzten Jahr geplatzt ist und eine Marktbereinigung stattfand, so ist die Energiewende natürlich nicht am Ende, sondern fängt eigentlich jetzt erst an. Wenn nur das Missmanagement durch die Politik nicht wäre.

Die Energieblogger, ein Zusammenschluss von 19 unabhängigen Bloggern, die über unterschiedliche Bereiche der Energiewende schreiben, richteten auf der Messen einen eindringlichen Appell an unseren Wirtschafts- und Energieminister Sigmar Gabriel. Die Botschaft: Retten Sie die Energiewende, Herr Gabriel.


Energieblogger_intersolar

Kathrin Hoffmann vom Blog Windwärts.de zum Beispiel sagt:

„Es ist einfach unfassbar, wie extrem und offensichtlich Sie im Moment als Volksvertreter in der Bundesregierung nicht die Interessen des Volkes, sondern reine Wirtschaftsinteressen vertreten, anstatt die Energiewende auszubremsen, sollten Sie die Enervierende beschleunigen, das ist nötig und möglich.“

Sehen Sie die Botschaft der Energieblogger an Gabriel:

 

Über die Energieblogger: Die Energieblogger sind ein Zusammenschluss von 19 Energiebloggern, die die Plattform www.energieblogger.net im Jahr 2013 gegründet haben, um der Energiewende ein Sprachrohr zu geben.

Sie wollen mit Argumenten, Fakten und Beispielen aus der Praxis, unabhängig und engagiert, die Energiewende mit Leben füllen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: