Kühlschränke, wie intelligent

Kühlschränke als Latentwärmespeicher nutzen. Die wenigsten Menschen wissen, was ein Latentwärmespeicher ist. Was hingegen ein Kühlschrank ist, das weiß sicher jeder. Wir erklären a) was ein Latentwärmespeicher ist und b) wie man Kühlschränke in Zukunft auch als Latentwärmespeicher nutzen kann.

[Read more…]

Modernisierung von Heizungsanlagen = Halbierung des deutschen Energieverbrauchs

90% unserer Heizungsanlagen sind veraltet. Zum größten Teil mehr als 30 Jahre alt. Das riesige Einsparungspotenziel das hier schlummert wird aber nach wie vor viel zu wenig genutzt. Zu zögerlich wird bei Bestandsimmobilien modernisiert. Trotz EEG 2 und trotz massiver Bemühungen des deutschen Wirtschaftsministeriums. Der niedrige Ölpreis und mangelndes Bewusstsein schein schuld daran zu sein. Auf der in Frankfurt stattfindenden Weltleitmesse für Energie-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien ISH im kommenden März wird das eines der Schwerpunkthemen sein.

[Read more…]

Zum Grünbuch: Energieeffizienz neu denken

Das Grünbuch Energieeffizienz des BMWi soll eine Diskussionsgrundlage sein. Schön wenn das auch genutzt wird. Robert Busch führt seit 2005 die Geschäfte des Bundesverbands Neue Energiewirtschaft und setzt sich in einem Artikel auf dialog-energie-zukunft.de kritisch mit dem Buch auseinander. Er sagt: „Das Grünbuch Energieeffizienz ist nicht auf dem neuesten Stand [Read more…]

Wenn Jeder in Deutschland eine Kilowattstunde sparen würde…

Ein schönes Gedankenspiel das der Yellostrom-Blog da zusammengetragen hat. Was wäre wenn jeder in Deutschland lebende eine Kilowattstunde Strom pro Jahr einsparen würde? Es ist zwar nur ein Gedankenspiel, zeigt jedoch auf, welch großes Potenzial im Thema Energieeffizienz und Energie sparen liegt und welche große Bedeutung es für die Energiewende in Deutschland hat oder haben könnte.

[Read more…]

Erneuerbare Heizungen sind billiger als Gas und Öl

Energiewende Deutschland. Studie belegt, erneuerbare Heizungen sind billiger als Gas und Öl. Erneuerbare Heizungen kommen in Deutschland nur sehr schleppend voran. Das liegt zum einen an den derzeit sehr günstigen Preisen für Öl und Gas und zum anderen an einem fest verankerten Vorurteil: Erneuerbare Heizungen sind teuer. Doch das stimmt nicht, wie eine aktuelle Studie des Dresdener Instituts für Technische Gebäudeausrüstung belegt.

[Read more…]

Richtig heizen: 10 Tipps zum Energiesparen

131021-heizen-v-spacejunkie-complize-t-618x286-1

Ein interessanter Artikel, der sehr gut in die Jahreszeit passt erschien unlängst auf der Konsumenten-Plattform Utopia: Richtig heizen: 10 Tipps zum Energiesparen. Wir wollen euch die Tipps von Utopia nicht vorenthalten, denn nach wie vor bietet das Thema Energieeffizienz und Energie sparen das größte Potenzial bei der Energiewende in Deutschland. Und: Schon einfache Mittel reichen, um den Energieverbrauch beim Heizen deutlich zu reduzieren.

[Read more…]

In 4 Schritten zur Wärmewende im Haus

eZeit Ingenieure-Erdreichheizung_Energy-Mag

In 4 einfachen Schritten: Ein Architekt beschreibt die Wärmewende im Haus. Es ist Sommer, der August steht vor der Tür. Doch seien Sie sicher, der nächste Winter kommt bestimmt. Jetzt ist die richtige Zeit, um in die Wärmewende im eigenen Haus, oder auch im Mehrparteienhaus zu investieren. Ein Berliner Architekt zeigt, wie die Wärmewende im Haus in 4 einfachen Schritten gelingen kann und wie man vom ersten Tag an Geld spart.

[Read more…]

Das Gold in Ihrem Keller

goldbarren im keller_energy-mag

Energiesparen als Renditemodell – Traumrendite von 4,5%. Selten waren Zinsen so mickrig wie heute. Weshalb viele Sparer entweder verzweifeln, oder doch sehr engagiert nach Anlagealternativen Umschau halten. So boomen Investitionen in Immobilien, Grundstücke oder anderweitig wertvolle Sachgüter. Doch wer sein Geld vermehren will, hat momentan schlechte Karten.

Das Investment in eine moderne Heizungsanlage kann eine Traumrendite von bis zu 4,5% bieten. Nicht schlecht, finden Sie? Dann lesen Sie hier:

[Read more…]

Mehr Energieeffizienz im Keller

Heizungscheck2_SHK_Energieeffizienz_Energy-Mag

Der DIN-genormte HeizungsCheck für Ihre Heizungsanlage. In Deutschland ist nur jede 4 Heizungsanlage auf dem Stand der Technik. 75% sind technisch veraltet.* Das sind rund 15 Millionen Heizanlagen. Die Modernisierungsquote alt gegen neu liegt derzeit bei gerade einmal 3%.

Viel zu wenig um die Energiewende in Deutschland wirklich voranzutreiben. Wie „un-effizient“ ist Ihre Heizung? Machen Sie den HeizungsCheck.

[Read more…]

Ein Plädoyer für Energieeffizienz

Geisir_Tatio_Chile_Energy-Mag

Laut Experten hat die Energieeffizienz, also das simple sparen von bereits vorhandener Energie, das größte Potenzial in Hinblick auf Energiewende in Deutschland und Klimaschutz. 50% unserer in privaten Haushalten und Industrie verbrauchten Energie ist nach heutigen technischen Möglichkeiten verschleudert, denn man braucht sie eigentlich gar nicht. Man könnte sie einsparen. Doch der Energieeffizienz Markt kommt nicht voran. Zuwenig wird in Energie sparende Technologien investiert. Woran liegt das?

[Read more…]

Industrie-Abwärme als Stromquelle nutzen

Industrie_Abwärme_Energy-Mag

Abwärme: Ein Münchner Startup macht aus Fabriken riesige Stromquelle. Eine der größten Potenziale die es zum Gelingen der Energiewende zu nutzen gilt ist die Einsparung und die effizienter Nutzung vorhandener Energien. Die Abwärme bei industriellen Prozessen bietet hier ein gigantisches Potenzial, das es zu nutzen gilt. Rund 40 Prozent der Wärmeenergie gehen bei der Herstellung von Baustoffen in Zementwerken verloren. 30 Prozent sind es in der Eisen- und Stahlindustrie. Nur in Ausnahmefällen lässt sich die Abwärme zum Heizen und zur Warmwasserbereitung nutzen. Das Münchner Startup Ocean Energy will das nun radikal ändern und aus industrieller Abwärme Strom im großen Stile erzeugen.

[Read more…]

Studie beweist: Energieeffizienz hinkt hinterher

Das Deutsche Energiespar-Defizit ist größer als erwartet, bei der Energieeffizienz muss noch viel aufgeholt werden, dabei ist Effizienz günstiger als Erzeugung und Verteilung. Dies beweist eine Studie des Beratungsunternehmens Ecofys, die im Auftrag der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) erstellt und letzte Woche in Berlin vorgestellt wurde.
[Read more…]

323 Euro pro Jahr Energie sparen. So geht’s.

Mit vielen kleinen Maßnahmen läßt sich Großes erreichen. Ganze 969 Euro in drei Jahren oder 323 Euro pro Jahr sparen Claudia und Daniela mit einer Investition von 400 Euro. Gewusst? Türspalte abdichten spart 7% Heizkosten. Sie können das auch. Unser Video erklärt wie es geht.
[Read more…]