Energieautarkie: Sollten wir alle zu Stromerzeugern werden?

autarke_energie_energy-mag

Er gilt als einer der renommiertesten deutschen Trend- und Zukunftsforscher und hat sich als erster deutscher Wissenschaftler mit der LOHAS-Bewegung (Lifestyle of Health and Sustainability) beschäftigt. Man sollte also genau hinhören, wenn Dr. Eike Wenzel etwas sagt oder schreibt. Der Trend zur dezentralen Energieversorgung ist für viele schon beschlossene Sache und die Pleite der großen Energieversorger nur eine Frage der Zeit. Eike Wenzel sieht das etwas anders. Er sagt: Energieautarkie stößt in der Realität schnell an seine Grenzen und läuft Gefahr eine Vision zu bleiben.

[Read more…]