Zum Grünbuch: Energieeffizienz neu denken

Das Grünbuch Energieeffizienz des BMWi soll eine Diskussionsgrundlage sein. Schön wenn das auch genutzt wird. Robert Busch führt seit 2005 die Geschäfte des Bundesverbands Neue Energiewirtschaft und setzt sich in einem Artikel auf dialog-energie-zukunft.de kritisch mit dem Buch auseinander. Er sagt: „Das Grünbuch Energieeffizienz ist nicht auf dem neuesten Stand [Read more…]

Grünbuch Energieeffizienz

Grünbuch: Energieeffizienz braucht konsequente Umsetzung in der Praxis. Wir leben in einer lebendigen Demokratie. Viele werden jetzt auflachen, doch das Grünbuch Energieeffizienz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist tatsächlich ein Beipiel hierfür. Es versteht sich als Diskussionspapier und will den Dialog mit dem Bürger. [Read more…]

Kein Strommarkt für die Energiewende

energielandschaft_Energy-Mag

Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V. – EUROSOLAR – hat ein Memorandum zum Grünbuch „Strommarkt der Zukunft“ vorgelegt. „Wir zeigen darin die Alternative zu dem bislang von der Bundesregierung eingeschlagenen Weg der Energiewende auf“, unterstreicht Axel Berg, Vorsitzender der deutschen Sektion von EUROSOLAR. „Wir haben die begründete Befürchtung, dass die Bundesregierung schon mit den bisherigen Änderungen am Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) die Energiewende abwürgt – und zwar weit über das von uns bereits kritisierte geplante Maß hinaus“, so Berg weiter.

[Read more…]