Die Zukunft der Wärmeversorgung

consolar_1Energy-Mag

Heizen mit Sonne, Luft und Eis – Die Zukunft der Wärmeversorgung. Die Verbindung von Solarenergie und Wärmepumpe wird schon seit den 70er Jahren genutzt. Schon während der ersten Energiekrise gab es Energiezäune und Energiedächer, die Sonnenstrahlung in Verbindung mit Luftwärme und Wärmepumpen verwendet haben. In den letzten Jahren kam noch die Kombination mit solar regenerierbaren Erdsonden und mit Wasser-/Eisspeichern hinzu. Bei manchen dieser Systeme wird die Effizienz von Experten angezweifelt. Bei anderen konnte jedoch eine wesentlich verbesserte Leistungsfähigkeit nachgewiesen werden. Heute sind solare Wärmepumpen-Heizsysteme auf dem Markt, die mit teilweise sehr geringen Betriebskosten eine vollständige Warmwasser- und Heizwärmeversorgung in Nord- und Südeuropa ermöglichen und damit eine echte Alternative zu anderen Wärmepumpen darstellen. In einem Gastbeitrag erläutert es Dipl.-Ing. Andreas Siegemund ganz genau.

[Read more…]